Pre Loader

Tonometrie

Tonometrie ist die Untersuchung des inneren Augendruckes. Ein zu hoher oder zu niedriger Augeninnendruck ist wichtig für die Diagnose von verschiedenen Augenerkrankungen. (zu hoch bei z.B Glaucom, zu niedrig bei z.B. Uveitis). Hierfür wird ein spezielles Gerät benötigt- das Tonovet. Ein kleiner Stift schnellt dabei auf die Hornhaut und misst so den Augeninnendruck.

Die Untersuchung erfolgt in Lokalanästhesie, jedoch wird keine Sedierung benötigt (die Messung ist nicht schmerzhaft)

Die Tonometrie wird zur Diagnose eines Glaucomes- grüner Star- angewendet. Auch zur Therapiekontrolle ist das Tonovet unerlässlich.

Der Augeninnendruck des Hundes und der Katze ist im Normalfall bei 10 bis 18 mmHg. Er sollte auf jeden Fall unter 25 mmHg sein.