Pre Loader

Blog List

Wissenswertes

Möchten Sie immer am Laufenden bleiben bezüglich aktueller Themen wie z.B. Zeckengefahren, Winterpfoten, Silvesterlärm, etc. So melden Sie sich doch zu unserem Newsletter an. Die Anmeldung geht ganz einfach, rechts unten auf der Seite tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein und schon sind Sie auf unserem Newsletter Verteiler. Keine Angst, wir senden nur sehr rar die Newsletter aus und Sie können sich jederzeit wieder abmelden! Unsere Newsletter sollen Informieren und Sie nicht mit Werbung zuspamen!

Hund und Nüsse

Der Herbst ist da, die Temperaturen sind sehr angenehm, das nass -kalte Wetter ist gottseidank noch nicht bei uns angekommen. Also nichts, wie raus! Menschen und Hunde können ausgiebige Waldspaziergänge unternehmen. Das Herumtoben im bunten Laubhaufen, das

Katzenseuche

Die Katzenseuche- auch Panleukopenie genannt- ist eine Erkrankung, die am häufigsten bei jungen Katzen im Alter von ca. 6- 16 Wochen auftritt. Es handelt sich hierbei um eine Viruserkrankung, die in den meisten Fällen tödlich endet. Wie kann

Vektorenübertragene Erkrankungen bei Hund und Katze

Es gibt viele Erreger, die Krankheiten auf unsere Haustiere und auch auf uns Menschen übertragen können. Das sind unter anderem Viren, Bakterien, und manche Parasiten, die durch den Saugakt Infektionen weiter geben. Dazu zählen Zecken, Flöhe, verschiedene

Entwurmung

Regelmäßiges Entwurmen ist wichtig, um Ihr Tier und auch sich selbst und Ihre Kinder vor einer möglichen Ansteckung zu schützen. Band- und Spulwürmer sind auf uns Menschen übertragbar! Entwurmen Sie daher Ihr Tier regelmäßig

Kaninchenimpfung (Myxomatose & RHD)

Auch für Kaninchen kann eine Impfung lebensnotwendig sein. Daher ist eine jährliche Impfung für die kleinen Nager unerlässlich. Myxomatose Erreger dieser Krankheit ist ein Pockenvirus, das über Gelsen und Flöhe übertragen wird. Empfänglich sind nur Kaninchen

Fellwechsel bei unseren Haustieren

Der Fellwechsel ist in Vollem Gange! Allein bei diesem Gedanken seufzen Hunde und Katzenbesitzer leidgeprüft auf. Unsere Haustiere wechseln ihr Fell in der Regel zwei Mal im Jahr- Im Frühling und im Herbst. Dabei